„In den Wald schicken und Zaun herum bauen!“

Rapid-Fans im Wald einzäunen?

Alfred Tatar ist eine Kultfigur im österreichischen Fußball. Er war Spieler, Trainer und ist mit seine besonderen Analysen als Experte bei Sky noch bekannter geworden.

Für die aktuelle Fan-Problematik des SK Rapid Wien hat er auch eine einfache aber wirkungsvolle Lösung parat. Die Supporter der Wiener haben sich in den letzten Wochen und Monaten viele Fehltritte geleistet. Spielabbrüche, Festnahmen, Stadionsperren und hohe Geldstrafen waren die Folge.

Wir sind gespannt ob die Verantwortlichen des Hauptstadt-Klubs sich diesen Ratschlag zu Herzen nehmen. Es wäre auf jeden Fall eine exotische Herangehensweise sich in der Form mit den eigenen Fans auseinander zu setzen:


In den Wald schicken und Zaun herum bauen!
Alfred Tatar über die Rapid Fans


Link zum Video

Deine Bewertung:
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Chri

Seit meiner Kindheit bin ich Fußball-Fan, ab dem Zeitpunkt als ich mit meinem Vater zum ersten Mal ins Stadion ging. Und heute verfolge ich noch immer genau das Geschehen ums runde Leder in Österreich. Das mag vielleicht nicht die attraktivste Liga sein, deshalb aber nicht weniger unterhaltsam wie es unsere Sammlung an Sprüchen beweist. Außerhalb des Fußballs beschäftige ich mich in meiner Freizeit unter anderem mit dem Aufbau von Webseiten, meinem persönlichen YouTube-Kanal und Grafik-Design. Natürlich gehe ich noch immer gern selbst auf den Fußballplatz und spiele mit meinen Freunden das ein oder andere Match.

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen